Wer ich bin und was mich ausmacht:

Wer bin ich?

Mein Name ist Nathalie und ich bin 33 Jahre alt.
Geboren und aufgewachsen bin ich, zusammen mit zwei Geschwistern, in Thun.
Ich habe das Glück einen wundervollen Mann an meiner Seite zu wissen, der nicht nur meine Liebe zu Tieren teilt, sondern mich in all meinen Vorhaben bedingungslos unterstützt.
Die Geburt unserer zuckersüßen Tochter Alina im Dezember 2019 hat unser Familienglück perfekt gemacht.

 Wir leben gemeinsam mit zwei Hunden und zwei Katzen in Spiez.

 

Unser Senior Ilai ist ein so liebevoller und treuer Wegbegleiter, der sich auch mit seinen mittlerweile 11 Jahren noch über jede dreckige Pfütze freut, in der er sich wälzen kann.

 

Unser bildhübscher Arany, ein Cocker Spaniel, geboren am 16.11.2018. Aufgeweckt und voller Neugier erkundet er die Welt.

 

Saphira und Negerli, unsere zwei Büsis, begleiten mich von all unseren Tieren am längsten.

 

Mein bester Freund Aslan ist leider am 16.11.2018- von uns gegangen. Er hat mir den Mut gegeben meine Wünsche und Träume, den Weg in die Selbstständigkeit, zu verwirklichen. Es war Liebe auf den ersten Blick als ich ihn im Tierheim gesehen habe, gerade mal 9 Monate alt. Er hat mir gezeigt, wie viel man mit Liebe und konsequenter Erziehung erreichen kann und aus mir die Hundemama gemacht, die ich heute bin.

Niemals vergessen und immer in meinem Herzen!

 

Doch genug der eigenen Darstellung, machen Sie einen Probetermin aus und lassen Ihren Hund entscheiden, denn wie pflegte Otto von Bismarck schon zu sagen: „Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes. Er ist schneller und gründlicher als ich.“