Natürlich nehme ich auch Welpen zum betreuen entgegen.

Gerade in den ersten Wochen zur Sozialisierung ist es wichtig dass ein Welpe auf verschiedenste Arten von Hunden trifft.

Eine Hundepension bietet sich natürlich nicht nur dafür an.

Ein Welpe ist nicht nur süss, er kann auch anstrengend sein, gerne kümmere ich mich halbtageweise um die kleinen Schützlinge damit der Mensch eine Verschnaufpause und ihr Kleiner eine tolle Zeit erlebt.


Da wir keinen eigenen Garten haben, ist eine Ganztages- oder Ferienbetreuung aus organisatorischen Gründen nicht möglich.